110 Gesamtsanierung Hohlstrasse 612

Typ: Wettbewerb, 1. Preis  Ort: Zürich Nutzung: Geschäftshaus Jahr: Wettbewerb 2016, Ausführung 2017 - 2018

Das Geschäftshaus aus dem Jahre 1962 wird erneuert, damit es den heutigen Anforderungen bezüglich Raumnutzung und Energieverbrauch entsprechen kann. Das für die Fassade prägende Brüstungsband bleibt erhalten, die Dämmstärke von 4 cm auf 22 cm erhöht. Das Fensterband mit den Stützenverkleidungen aus Faserzement wird neu interpretiert. Die Fenstereinteilung wird vereinfacht, damit die Raumgrössen im Innern flexibler unterteilt werden können. Ein neues Attikageschoss kann zusätzliche Büro- oder Wohnnutzungen aufnehmen.

Fotos vom Bestand